Das erste Set der ESRS ist da!

Unternehmen, die in den Anwendungsbereich der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) fallen, müssen sich jetzt auf eine erweiterte Nachhaltigkeitsberichterstattung vorbereiten, denn die Europäische Kommission hat am 31.07.2023 den endgültigen Text des ersten Sets der European Sustainability Reporting Standards (ESRS) veröffentlicht.

Erweiterung der CSR-Berichterstattung: CSRD und die doppelte Wesentlichkeit

Um die bisherige Nachhaltigkeitsberichterstattung zu verbessern, trat am 05.01.2023 die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) in Kraft. Die zuvor gültige Non-Financial Reporting Directive (NFRD) war lückenhaft und zeigte Defizite in Transparenz und Tiefe, so die Resultate von Studien des ⁠Umweltbundesamtes [1] und des Rechnungslegungs Standards Committee e.V.